BwPostman

Version 2.0.0 Release Candidate

Veröffentlicht am: Sonntag, 12. November 2017 00:00

 

Stabilitätsgrad
Release Candidate
Veröffentlicht am
Sonntag, 12. November 2017 00:00
Aufrufe
23 mal

Dies ist der Download für das Gesamtpaket für BwPostman. Einzelne Installationspakete für Komponente, Module und Plugins werden nicht mehr angeboten.

Dieses Paket enthält

  • Die Komponente
  • Das Modul für die Registrierung
  • Das Modul für die Übersicht über die versendeten Newsletter
  • NEU Das Plugin für die erweiterte Personalisierung (siehe Paketinformationen)
  • NEU Das Plugin, um eine Mailingliste zu abonnieren, während ein Benutzerkonto bei Joomla! erstellt wird (siehe Paketinformationen)

Eine ausführliche Liste der Änderungen findet man im Changelog.

Besondere Hinweise

Bitte unbedingt die Felder Anrede Aktivierung und Aktivierung Text in den Optionen->erweiterte Einstellungen ausfüllen, damit die Aktivierungsmail auch sinnvollen Text enthält. Es empfiehlt sich darüber hinaus, die beiden Felder rechtliche Infos und Text Zustimmung ebenfalls auszufüllen.

Bei der Aktualisierung von BwPostman werden die Tabellen von BwPostman überprüft und eine Sicherung der Tabellen gemacht. Diese ist im temporären Ordner von Joomla! zu finden und trägt den Namen BwPostman_Version_Tables_Server_jjjj_mm_tt_hh_mm Wenn alles in Ordnung ist, kann diese Datei anschließend gelöscht oder lokal herunter geladen werden. Das Ergebnis der Prüfung wird unten angezeigt.

Mit der Version 2.0.0 gibt es keine einzelnen Teile zu BwPostman, die installiert werden müssen. Dieses Paket enthält all das, was es zu BwPostman kostenlos gibt.

NEU

Plugin BwPostman Personalize

Mit dem Plugin BwPostman Personalize kann man im Newsletter Textteile, die den Abonnenten direkt ansprechen, nach Geschlecht weiter personalisieren.

Soll zum Beispiel die Anrede auf Sehr geehrter Herr Sowieso oder Sehr geehrte Frau Sowieso personalisiert werden, dann trägt man an der entsprechenden Stelle im Newsletter folgendes ein:

[bwpostman_personalize | "Sehr geehrter Herr" | "Sehr geehrte Frau" | "Hallo" ]

Der erste Teil ist der Trigger. Der zweite Teil ist für die männliche Anrede, der dritte für die weibliche und der letzte Teil enthält den Text, der erscheinen soll, wenn kein Geschlecht verfügbar ist.

Plugin BwPostman User2Subscriber

Mit dem Plugin BwPostman User2Subscriber kann man Besucher eine Mailingliste abonnieren lassen, während er ein Benutzerkonto für Joomla! erstellt.

Um dem Double-Opt-In auch gerecht zu werden, wird erst mal nur eine Auswahl angezeigt, ob man einen Newsletter abonnieren möchte und ein beschreibender Text. Beides kann in den Optionen des Plugins eingestellt werden. Wenn Ja ausgewählt wird, werden weitere Felder eingeblendet, die von BwPostman benötigt werden.

Das Abonnement steht erst mal auf unbestätigt. Wenn das Benutzerkonto bestätigt wird, wird auch das Abonnement bestätigt.

Es gibt weitere Einstellungen, um die Mailadresse des Abonnenten zu ändern, wenn die Mailadresse beim Benutzerkonto geändert wird und um das Abonnement zu löschen, wenn das Benutzerkonto gelöscht wird.

Komponente

Neu

  • Zusätzliches Feld "Benutzerdefinierte CSS-Stylesheets" wurde für die Standard-Templates hinzugefügt.
  • Beim Bearbeiten von Newsletter und Templates wurde eine Schaltfläche für die erweiterte Personalisierung hinzugefügt.

Verbesserungen

  • Die Kollation der Tabellen wurde von utf8 auf utf8mb4 umgestellt.
  • Die Behandlung der Zugriffsrechte für die Komponente wurde erweitert.
  • Tabellenspalte "archived_by" wurde auf Ganzzahl geändert.

Bugfixes

  • Der Link zu Boldt Webservice wurde nicht vollständig gelöscht, wenn ausgewählt wurde, dass er nicht angezeigt werden soll- behoben.
  • Schreibfehler in den Sprachdateien behoben.
  • Die Tabellenprüfung auf das Attribut NULL wurde korrigiert.
  • Die Formularprüfung durch Javascript wurde korrigiert.
  • Speichern ohne Angabe des Geschlechts war nicht möglich - behoben.
  • Zurückstellen auf "Geschlecht nicht ausgewählt" war nicht möglich - behoben.
  • Die Tabelle campaigns_mailinglists wurde bei der Deinstallation nicht gelöscht - behoben.

Modul Anmeldung

Verbesserungen

  • Die Prüfung der Mailadresse im Modul wurde auf die neuen TLDs erweitert.
  • Der CSS-Stil der Radioknöpfe des Moduls für die Registrierung wurde verbessert.

Bugfixes

  • Die Formularprüfung durch Javascript wurde korrigiert.
  • Die Prüfung auf Modul-spezifische Parameter wurde korrigiert .

Dateien anzeigen

Version 1.3.2 Stabil

Veröffentlicht am: Donnerstag, 14. April 2016 00:00

 

Stabilitätsgrad
Stabil
Veröffentlicht am
Donnerstag, 14. April 2016 00:00
Aufrufe
1020 mal

Eine ausführliche Liste der Änderungen findet man im change log für die Komponente, im change log für das Anmelde-Modul und im change log für das Übersichts-Modul.

Neu

  • Trigger für erweiterte Personalisierung eingefügt.
  • Import-Möglichkeit für extern erstellte Mail-Templates.
  • Auswahl für Geschlecht des Abonnenten, Anzeige in den Optionen einstellbar.
  • Zusätzliches Feld für sonstige Zwecke bei den Abonnenten, Anzeige und Pflichtfeld in den Optionen einstellbar, Beschriftung und Beschreibung des zusätzlichen Feldes über Sprachstrings in den Optionen einstellbar.
  • Liste der Newsletter im Backend zeigt nun, ob ein Anhang vorhanden ist.
  • Berechtigungen der Tabellen von BwPostman und zu den Berechtigungen gehörende Benutzergruppen werden nun ebenfalls gesichert und wiederhergestellt.

Verbesserungen

  • Laufzeit bei Wiederherstellung der Tabellen bis zu 120 mal schneller.
  • Speicherbedarf bei Update auf neue Version durch geänderten internen Ablauf drastisch verringert.
  • Speicherbedarf beim Wiederherstellen der Tabellen durch geänderten internen Ablauf drastisch verringert.
  • Ansicht bei Wiederherstellung und Prüfung der Tabellen hat nun kontinuierliche Anzeige der Arbeitsschritte.
  • Behandlung der Berechtigungen beim Wiederherstellen korrigiert.
  • Sprachdateien überarbeitet.

Bugfixes

  • Mit Joomla 3.5.1 traten Probleme beim Registrieren und beim Ändern der Mailadesse des Abonnenten auf - behoben.
  • Wenn der Medienordner in dessen Optionen umbenannt wurde, gab es Probleme mit dem Anhang und den Thumbnails der Templates - behoben.
  • Wenn ein User angemeldet war, der kein Abonnent hatte, gab es Probleme beim Registrierungsformular - behoben.
  • Mit Joomla 3.5.1 wurde das Erstellen verschiedener Sprachtrings geändert - behoben.
  • In der Liste der Abonnenten im Backend wurde männlich nicht angezeigt - behoben.
  • Mit Joomla!® 3.5.1 war das Senden von Newslettern nicht mehr möglich - behoben.
  • Mit Joomla!® 3.5.1 erscheinen manche Fehlermeldungen von php beim Erstellen oder Bearbeiten von Newslettern und Kampagnen - behoben.
  • Die Bearbeitung der Rechte für die einzelnen Tabellen hat beim Update von BwPostman Warnungen von php erzeugt - behoben.
  • Auswahl des Anhangs beim Erstellen/Bearbeiten eines Newsletters war nicht möglich - behoben.

Besondere Hinweise

Bitte unbedingt die Felder Anrede Aktivierung und Aktivierung Text in den Optionen->erweiterte Einstellungen ausfüllen, damit die Aktivierungsmail auch sinnvollen Text enthält. Es empfiehlt sich darüber hinaus, die beiden Felder rechtliche Infos und Text Zustimmung ebenfalls auszufüllen.

Bei der Aktualisierung von BwPostman werden die Tabellen von BwPostman überprüft und eine Sicherung der Tabellen gemacht. Diese ist im temporären Ordner von Joomla! zu finden und trägt den Namen BwPostman_Version_Tables_Server_jjjj_mm_tt_hh_mm Wenn alles in Ordnung ist, kann diese Datei anschließend gelöscht oder lokal herunter geladen werden. Das Ergebnis der Prüfung wird unten angezeigt.

Der Download liegt in mehreren Versionen vor:

Zum einen als Komplettpaket, das neben der Komponente auch ein Anmeldemodul für das Newsletter-System und das Handbuch enthält. Dieses Komplettpaket muss zuerst entpackt werden, bevor Komponente und Modul einzeln installiert werden.

Zum anderen kann man Komponente, Modul und Handbuch auch getrennt herunterladen. Die Einzel-Pakete von Komponente und Modul können direkt installiert werden.

Dateien anzeigen

Version 1.0.8.2 Stabil

Veröffentlicht am: Dienstag, 24. März 2015 00:00

 

Stabilitätsgrad
Stabil
Veröffentlicht am
Dienstag, 24. März 2015 00:00
Aufrufe
1327 mal

Dies ist die letzte Version vonBwPostman, die Joomla!2.5 unterstützt

Neu

  • Funktioniert nun auch mit Joomla! 3.3
  • Wartung eingebaut für:
    • Überprüfen und Reparieren der Tabellen von BwPostman
    • Speichern der Tabellen von BwPostman im XML-Format
    • Wiederherstellen der Tabellen von BwPostman aus diesem XML-Format
  • Damit ist eine einfache Migration von BwPostman von einer Joomla!-Installation auf eine andere bedingt möglich
  • Neuer Icon-Satz
  • Hilfe über eine Schaltfläche in der Toolbar aufrufbar
  • Bei der Aktualisierung von BwPostman werden die Tabellen von BwPostman überprüft und eine Sicherung der Tabellen gemacht.
  • Im Modul kann nun ausgewählt werden, welche Mailinglisten zum Abonnement angeboten werden (eigener Reiter)
  • Im Modul können nun eigene, von der Komponente unabhängige Einstellungen gemacht werden (eigener Reiter)
  • Im Backend gibt es nun Icons für alle Einträge in den Joomla!-Menüs
  • Im Backend kann bei den Abonnenten nach Mailinglisten gefiltert werden
  • Stapelverarbeitung für das Hinzufügen, Entfernen oder Verschieben von Abonnenten zu/aus/zwischen Mailinglisten hinzugefügt

Verbesserungen

  • Checkall für unbestätigte Abonnenten im Backend eingerichtet
  • Spamcheck überarbeitet
  • Fehlermeldungen überarbeitet
  • Übersichtlichere Optionen durch verbessertes Layout
  • Der Disclaimer kann nun auch als Joomla!-Beitrag oder Joomla!-Menülink eingestellt werden
  • Dateien und Klassen wurden auf die Namenskonventionen von Joomla! umgestellt
  • Die Engines der Tabellen wurden auf InnoDB umgestellt
  • Liste(n) wurde in allen Klassen, Tabellen, Controllern und Views auf Mailingliste(n) umgestellt
  • Der Code wurde größtenteils umgeschrieben und vereinfacht
  • Validerer Code
  • Betreff muss nicht mehr einmalig sein
  • Beschreibung für Newsletter hinzugefügt
  • Die Version von BwPostman ist nun im Dateinamen für die Sicherung der Tabellen enthalten
  • Die Liste der Newsletter wird im Frontend nun als Standard nach absteigendem Datum angezeigt
  • Die Liste der Mailinglisten wird im Backend beim Erstellen/Bearbeiten eine Newsletters nach Titel aufsteigend angezeigt
  • Die Liste der Mailinglisten wird bei Registrierung und Bearbeiten des Abonnements  und im Modul nach Titel aufsteigend angezeigt

Bugfixes

  • Bei Newsletters, die nur aus freien Inhalten bestehen und keine Beiträge aus Joomla verwenden, wurde das Template nicht angewendet - gefixt
  • Unter Erweiterungen → Erweiterungen → Überprüfen wurde BwPostman-Site gefunden. Ein Klick auf Installieren installierte zwar BwPostman-Site, leerteaber  die Tabellen von BwPostman - gefixt
  • Die Sprachdatei war fehlerhaft - gefixt
  • Bei mehrsprachigen Seiten funktionierte der Link Weiterlesen im Newsletter auf den Beitrag nicht, Fehler 404 - gefixt
  • Archivierte Empfänger wurden nicht aus der Warteschlange entfernt - gefixt
  • Beim Bearbeiten/Erstellen eines Newsletters wurde in Schritt 3 die Vorschau nicht angezeigt, das Versenden des Newsletters war nicht möglich - gefixt
  • Die Benutzer-definierten CSS-Dateien wurden nicht ausgewertet - gefixt
  • In manchen Fällen trat beim Bearbeiten von Abonnenten der Fehler 1052 auf - gefixt
  • In der Ansicht der Newsletter im Backend hat im Tab Versendete Newsletter die Auswahl aller Newsletter keine Auswahl angezeigt - gefixt
  • Es war nicht möglich, etwas anderes als Bilder für den Anhang auszuwählen - gefixt
  • Sortieren der Newsletter-Liste im Frontend funktioniert nicht - gefixt
  • Seitentitel der Newsletter-Liste im Frontend nicht immer richtig gesetzt - gefixt
  • Suchbegriff in der Newsletter-Liste im Frontend wurde in bestimmten Fällen nicht zurückgesetzt - gefixt
  • Bei den Abonnenten und den Newslettern konnte im Backend nicht geblättert werden - gefixt
  • Falsche Fehlermeldung ungültige Mailadresse beim Import von Abonnenten, Import nicht möglich - gefixt
  • Es wurden keine Einträge in der Warteschlange gezeigt - gefixt
  • Der Wert für Newsletter pro Schritt versenden im Reiter Schritt 5: Newsletter Versenden wurde nicht verwendet - gefixt
  • Einige Kompatibilitätsprobleme mit Javascript behoben
  • Der Editor ist in Reiter Schritt 2: HTML Newsletter nicht erreichbar - gefixt
  • Newsletter an Joomla!-Benutzergruppen senden schlägt fehl - gefixt
  • Sprachstrings überarbeitet, korrigiert und aktualisiert
  • Kleinere Unstimmigkeiten in der client- und der serverseitigen Validierung von Formularfeldern wurden korrigiert.

Besondere Hinweise

Bitte unbedingt die (neuen) Felder Anrede Aktivierung und Aktivierung Text in den Optionen->erweiterte Einstellungen ausfüllen, damit die Aktivierungsmail auch sinnvollen Text enthält. Es empfiehlt sich darüber hinaus, die beiden Felder rechtliche Infos und Text Zustimmung ebenfalls auszufüllen.

Bei der Aktualisierung von BwPostman werden die Tabellen von BwPostman überprüft und eine Sicherung der Tabellen gemacht. Diese ist im temporären Ordner von Joomla! zu finden und trägt den Namen BwPostman_Tables_Server_jjjj_mm_tt_hh_mm Wenn alles in Ordnung ist, kann diese Datei anschließend gelöscht oder lokal herunter geladen werden. Das Ergebnis der Prüfung wird unten angezeigt.

Der Download liegt in mehreren Versionen vor:

Zum einen als Komplettpaket, das neben der Komponente auch ein Anmeldemodul für das Newsletter-System und das Handbuch enthält. Dieses Komplettpaket muss zuerst entpackt werden, bevor Komponente und Modul einzeln installiert werden.

Zum anderen kann man Komponente, Modul und Handbuch auch getrennt herunterladen. Die Einzel-Pakete von Komponente und Modul können direkt installiert werden.

Dateien anzeigen

Downloads pro Seite:

Newsletter-Anmeldung

Bitte helfen Sie uns Spam zu vermeiden, und lösen Sie diese kleine Aufgabe!

captcha

() Pflichtfelder

Freiwilliges Honorar

Wenn Sie Boldt Webservice gut finden, freue ich mich über ihre Unterstützung:
  • Empfehlen Sie Boldt Webservice weiter
  • oder lassen Sie mir ein freiwilliges Honorar zukommen, wenn Ihnen die Tipps auf dieser Seite oder die Erweiterungen für Joomla eine Hilfe waren. Die Abwicklung erfolgt über Paypal.

Sie unterstützen mit ihrem freiwilligen Honorar auch die Neu- und Weiterentwicklung freier Software und Erweiterungen für das CMS Joomla.

Geben Sie einfach unten den Betrag ein, den Sie mir zukommen lassen möchten und klicken auf den Button freiwilliges Honorar: